Show / Sonstiges

ELVIS - Das Musical

am 22.04.2024 um 20:00 Uhr
Konzerthalle in Bamberg

Sein Blick, seine Stimme, sein legendärer Hüftschwung: Elvis Presley gilt mit einer Milliarde verkaufter Tonträger als der erfolgreichste Solokünstler aller Zeiten. „ELVIS - Das Musical“ ist gespickt mit all seinen großen Hits und eine einzigartige Zeitreise durch das Leben der Rock’n’Roll-Ikone. Seit der Tour-Premiere im Jahr 2014 begeisterte die Erfolgs-Produktion bereits über eine halbe Million Zuschauer und kehrt 2024 auf großer Jubiläumstournee zum 10-jährigen Tour-Bestehen zurück auf die Bühnen in Deutschland und Österreich. Elvis Aaron Presley, geboren am 8. Januar 1935 in Tupelo, Mississippi, wurde im Laufe seiner unvergleichlichen Karriere zum „King of Rock’n’Roll“ und zum wichtigsten Vertreter der Rock- und Popkultur des 20. Jahrhunderts. Sein letztes Konzert gab Presley im Juni 1977, ehe er nur kurze Zeit später am 16. August offiziell an einem plötzlichen Herzstillstand auf seinem Anwesen Graceland in Memphis, Tennessee, verstarb. Doch um seinen Tod ranken sich nach wie vor Legenden und Mythen, die den „King“ bis heute unvergesslich machen. Für seine Fans lebt er immer noch - zumindest in ihren Herzen. Eine eindrucksvolle Hommage an den „King of Rock’n‘Roll“ Emotional, stimmgewaltig und mitreißend: Mit „ELVIS - Das Musical“ können die Zuschauer das Idol einer ganzen Generation an verschiedenen Stationen seines Lebens noch einmal hautnah erleben. Von der ersten Studioaufnahme als Geschenk für seine Mutter, über die Anfänge mit Sam Philipps bei Sun Records und der ersten veröffentlichten Single „That’s All Right“ 1954 bis hin zum Konzert der Superlative „Aloha from Hawaii“ 1973 in der Honolulu International Center Arena, das als erstes Konzert eines Solokünstlers via Satellit in über 40 Länder der Erde übertragen wurde und in den USA eine höhere Einschaltquote erreichte, als wenige Jahre zuvor die erste Mondlandung. Das zweieinhalbstündige Live-Spektakel bringt die Magie rund um die Rock’n’Roll-Ikone zurück auf die Bühne und präsentiert dabei Elvis Presleys gesamtes musikalisches Repertoire live - von Gospel über Blues bis hin zu hemmungslosem Rock’n’Roll - und lässt sein Leben eindrucksvoll Revue passieren. Der „beste Elvis-Darsteller seit Elvis“ und die siebenköpfige „Las Vegas Showband“ Mit Grahame Patrick hat die Hommage an den „King“ den weltweit „besten Elvis-Darsteller seit Elvis“ in den Reihen. Wenn er im weltberühmten weißen Overall und in anderen originalgetreuen Outfits ins Scheinwerferlicht tritt, könnte man meinen, Elvis Presley leibhaftig auf der Bühne zu sehen. Grahame Patrick glänzt außerdem durch eine beeindruckend große stimmliche Nähe zum Original, die er im Laufe der Show immer wieder beweist. Begleitet wird er dabei von erstklassigen Sängern, Schauspielern, Showgirls sowie von der siebenköpfige „Las Vegas Showband“, die ein unvergessliches Musik-Erlebnis gestalten - und natürlich werden alle Hits live interpretiert: Von „Love Me Tender“ über „Jailhouse Rock“ bis hin zu „Suspicious Minds“, aber auch Gospel-Songs wie „Why me, Lord?“ und „How Great Thou Art“, dessen Live-Version in Memphis 1974 mit einem Grammy-Award ausgezeichnet wurde. Aufwändige Choreografien, Spielszenen sowie Originalfilmsequenzen führen durch Elvis? Leben und runden das Show-Spektakel wunderbar ab. Weggefährten und Zeitzeugen machen die Show einzigartig Seine Einzigartigkeit erhält „ELVIS - Das Musical“ neben den herausragenden Protagonisten auch durch die Einbindung von echten Zeitzeugen und Weggefährten. Ed Enoch, Leiter des legendären „The Stamps Quartet“, stand von 1971 bis 1977 bei über 1.000 Konzerten mit Elvis auf der Bühne und sang auf seiner Beerdigung. Das Stamps Quartet ist das älteste professionelle Gospel-Quartett in der Geschichte der Vereinigten Staaten, das immer noch aktiv ist. Auch im Jahr 2024 wir Ed Enoch die Show wieder mit seinen „Stamps“ live unterstützen. Ebenfalls mit dabei ist originales Film- und Fotomaterial von Elvis‘ früheren Tour-Manager und Konzertfotografen Ed Bonja (†). Er unterstützte den Produzenten Bernhard Kurz und Tourveranstalter Oliver Forster neben seinen Elvis-Fotografien und -Aufnahmen bereits bei der Entstehung des Musicals mit seinem Insiderwissen.

zum Event

Rock & Pop / Sonstiges

Trettmann

Open Air 2024

am 22.08.2024 um 20:00 Uhr
HUK-COBURG open-air-sommer Schlossplatz in Coburg

Mit seinem Album „Insomnia“ legte Trettmann Anfang 2023 ein beachtliches Comeback hin. Es folgte eine ausverkaufte Tour zu Anfang des Jahres und ein herausragender Festivalsommer. 2024 wird es für den Wahl-Leipziger nun Zeit, ein neues Kapitel zu schreiben und es beginnt dort, wo er sich am wohlsten fühlt: auf der Bühne! Mit „NO MORE SORROW“ läutet Trettmann eine neue Ära ein mit einer neuen Live-Show und neuer Musik, auf die man sich im Winter freuen kann! Trettmann wuchs auf in der Fritz-Heckert-Siedlung im heutigen Chemnitz. Früher war die Siedlung das weitgrößte Neubaugebiet der DDR: ein Ort, der für Fortschritt und Wohlstand stand, der seinen Bewohnern sozialen Status und Komfort bieten sollte. Schon als Kind konnte er wegen der günstigen Höhenlage des Heckert Gebiets im Westradio die neuesten RnB-und Disco-Hits hören; später begeisterten ihn Rap und Breakdance. In den frühen Neunzigern kamen dann Reggae und Dancehall aus Jamaika hinzu. Trettmann war Teenager, als die Mauer fiel. Mit der Wende änderte sich seine Umgebung. Seine Siedlung verkam zum sozialen Brennpunkt, um ihn herum stürzten Freunde und Bekannte ab. Inmitten des Zeitenwandels entdeckte er die Musik als seinen persönlichen Fluchtweg. Er begann, Partys zu veranstalten, zog nach Leipzig, um sein eigenes Soundsystem zu gründen und schließlich auf Deutsch zu singen. Doch trotz des Szenehypes wollte der Durchbruch nicht kommen. 2017 wurde sein persönliches Wendejahr. Mit der Veröffentlichung seines zweiten Albums DIY erreichte Trettmann seinen großen Durchbruch. DIY wurde zu einem modernen Klassiker, das Genregrenzen überwand, indem es Dancehall, Trap- und Grime-Elemente miteinander verband. Dieser einzigartige Stil macht Trettmann bis heute zu einem der gefragtesten Künstlern Deutschlands. Sein 2019 veröffentlichtes Album „Trettmann“ schießt direkt auf Platz 2 der deutschen Charts. Nach der Corona Pause und einer Auszeit von insgesamt drei Jahren, kehrte Trettmann 2023 zurück mit seinem Album „Insomnia“, dass gleichzeitig die gemeinsame Ära mit KitschKrieg abschließt. In dem Album verarbeitet Trettmann die Trennung zu seiner langjährigen Lebenspartnerin. Es geht um das Ende einer Liebe, um Kummer und Schmerz, aber auch von Neubeginnen. 2024 geht die Reise für Trettmann weiter und man darf gespannt sein auf neue Musik und eine neue Live-Show, die garantiert mitreißend wird!

zum Event

Rock & Pop / Sonstiges

Marius Müller-Westernhagen

75Live

am 23.08.2024 um 20:00 Uhr
HUK-COBURG open-air-sommer Schlossplatz in Coburg

Hingabe, Demut, Leidenschaft: Wenn Marius Müller-Westernhagen im Dezember 2023 unglaubliche 75 Jahre alt wird, kann er auf eine der größten Karrieren zurückblicken, die dieses Land je gesehen hat. So könnte dieser Text beginnen, aber es wäre nur die halbe Wahrheit. Denn er steckt ja noch mittendrin! Mit seinem fantastischen aktuellen Album, Das eine Leben, hat Marius Müller-Westernhagen sich auch endgültig Aufmerksamkeit und Respekt in der deutschen Kulturlandschaft erarbeitet. Ein Kritiker der FAZ schrieb dazu: „Das eine Leben – mehr hat auch Marius Müller-Westernhagen nicht, und es berührt, wie er diese alles andere als neue, aber jeden, den sie einholt, dann doch jäh erschütternde Tatsache zum Ausdruck bringt, als, wenn wir richtig gerechnet haben, derzeit ältester noch wirklich produktiver deutscher Rock’n’Roller.“ Das kann man jetzt ruhig mal feiern: „75 Live“, das bedeutet 75 Jahre Westernhagen, 23 Alben, die sich über 17 Millionen Mal verkauft haben, darunter acht Nummer-Eins-Alben. Er hat Hits geschrieben, produziert und performed wie Freiheit, Sexy, Lass uns leben, Es geht mir gut und so viele andere. Also wird Marius Müller-Westernhagen sich im Mai 2024 auf große Tour begeben, um diese Karriere, das Leben und den Rock’n’Roll zu feiern. Auf der Setlist: eine Reise durch sein umfangreiches Werk.

zum Event

Rock & Pop / Sonstiges

Dieter Thomas Kuhn & Band

Das Festival der Liebe 2024

am 24.08.2024 um 20:00 Uhr
HUK-COBURG open-air-sommer Schlossplatz in Coburg

Er tut es noch einmal. Und wie immer mit Liebe! Ganz viel Liebe! Dieter Thomas Kuhn, die ziemlich bekannteste Föhnwelle der Gute Laune-Welt, gibt sich im Sommer mit seiner Kapelle die Open-Air-Ehre. Schlager vom Feinsten. Schlager zum Feiern. Ein glorreiches Dutzend Konzerte steht auf dem Programm. An eindrucksvollen Orten, quer durch die Republik. Ob auf dem Tollwood. Unterm Viadukt. Im Strandbad oder am Bodensee. Die obligatorische Waldbühne? Fehlt natürlich gleichfalls nicht! Wo, wenn nicht hier, werden Konzerte zu Partys. Zur fröhlichen Zeitreise in unbeschwerte Tage. Zum Festival der Liebe. Schnell sein lohnt sich wieder. Bei der vorigen Tour waren Tickets schnell vergriffen. Mehr als 75.000 Fans wollten dabei sein, beim Dieter der Herzen. Kuhn ist Kult. Ein Schlager-Phänomen mit Schlaghose, Glitzeranzug und Brusthaar-Toupet. Und es war Sommer anno 1992, als die Band in Italien bei einem kleinen Dorffest zum ersten Mal öffentlich aufspielte. Der Charme des unbekümmerten Spaß-Projekts von damals ist bis heute geblieben. „Fremde oder Freunde?“, die Antwort auf Howard Carpendales existenzialistische Schlagerfrage heißt bei Kuhn-Konzerten traditionell: „Ti amo!“. Mit Liebe, Lust und Leidenschaft erklingen die Cover-Versionen von Hits wie „Über den Wolken“, „Sag mir Quando“, „Wunder gibt es immer wieder“ oder auch „Eine neue Liebe ist wie ein neues Leben“. Eines liegt auf der Hand: egal, wann, egal wie, egal wo – wenn Dieter Thomas Kuhn mit seiner „Kapelle“ auf der Bühne steht, dann passiert etwas unglaublich Magisches und Liebe durchflutet alle, die dabei sind. Hossa!

zum Event

Rock & Pop / Sonstiges

PUR

Open Air 2024

am 25.08.2024 um 19:30 Uhr
HUK-COBURG open-air-sommer Schlossplatz in Coburg

„Persönlich – Unter freiem Himmel“ Nach ihrer ausverkauften und umjubelten Hallentour in diesem Frühjahr blicken PUR bereits jetzt wieder nach vorne: Im kommenden Jahr kehrt Deutschlands Erfolgsband auf die Konzertbühnen zurück, um ihre Fans mit großen Open-Air-Shows zu begeistern. Motto: „Persönlich – Unter freiem Himmel“. Bei insgesamt 25 Terminen präsentieren Frontmann Hartmut Engler und seine Mitstreiter ihr aktuelles Top-Ten-Album „Persönlich“ live. Auf dem Programm steht ein musikalischer Sommer der Emotionen, bei dem selbstverständlich auch die großen Hits und Hymnen aus mehr als 40 Jahren Band-Geschichte nicht fehlen dürfen. Dazu gehören echte Klassiker der deutschen Popgeschichte – von „Lena“ und „Funkelperlenaugen“ über „Hör gut zu“ und „Wenn Du da bist“ bis hin zu „Abenteuerland“.

zum Event

Kabarett und Comedy / Sonstiges

Sascha Grammel

Wünsch dir was

am 12.11.2024 um 20:00 Uhr
BROSE ARENA in Bamberg

Alle bitte mal kurz auf die Zehenspitzen stellen! Es gibt Neuigkeiten aus dem Hause Grammel! Nach seinen bisher vier, frenetisch gefeierten, hochgelobten, innig geliebten und darum auch zurecht platinprämierten live-Programmen HETZ MICH NICHT!, KEINE ANHUNG, ICH FIND’S LUSTIG und zuletzt FAST FERTIG!, zaubert unser unverbesserlich gutgelaunt-blondgesträhnter Spandauer Bauchrednerstolz jetzt mal eben sein neuestes, traumhaft-emotionales, wieder wunderbar albernes live-Programm „WÜNSCH DIR WAS locker-fluffig aus dem Hut, dem Ärmel bzw. aus dem Bauch. Schon nach den ersten Sekunden von WÜNSCH DIR WAS versteht man, wieso Grammel nicht zufällig das kleine ABC, das große Ein-mal-Eins und das einhändige Fahrradfahren auf einem fast echten Spandauer Honigkuchenpferd erlernt hat, so Zuckerwatte-süß und Puddingpulver-pfiffig punktet El Grammeloni auch diesmal wieder mit seinem unnachahmlichen, sich selbst nie allzu ernst nehmendem, kindlich-leichtem Humor, seinem beneidenswert chronisch-fröhlichen Gemüt und seinem unerschrockenem Hang zum vollkommenen Blödsinn. „WÜNSCH DIR WAS ist Grammels jüngste, verrückteste, herrlich skurrile Spritztour ins wohlig-warme, witzig-wilde Bauchredner-Schlaraffenland. Ein rundum lustiger, spielerisch generationsübergreifender Familienausflug ins Blaue oder Grüne, mit Sack und Pack und Hinz und Kunz. Und allem Pipapo. Und dem unerschütterlichen Versprechen, dass zum Schluss immer alles wieder gut wird. Dass Träume in Erfüllung gehen, wenn man nur fest genug an sie glaubt. Dass Märchen wahr werden und Kummer und Sorgen ganz sicher wieder vergehen. Und am Ende immer die Freundschaft, die Liebe, der Mut und die Ehrlichkeit gewinnen. So können sich eingeschworene Fans wie Grammel-Neueinsteiger also auch bei WÜNSCH DIR WAS wieder auf das volle Puppet Comedy-Brett freuen! Aber Achtung: dieses Mal ist unser lieber Sascha Ich glaube, ich habe grad meinen Text vergessen Grammel und seine unvergleichliche Puppentruppe überhaupt nicht mehr zu bändigen. Warum denn auch? WÜNSCH DIR WAS ist ein kunterbuntes Grammelsurium vom Allerfeinsten! Mit Zuckerguss und Lachmuskelkater-Garantie! Und Schottland wäre nicht Schottland, ein Schrimp kein Schrimp und Grammel nicht Grammel, wenn es hier und da nicht auch wieder ein paar Tränen der Rührung zu vergießen gäbe... Sascha Grammels WÜNSCH DIR WAS ist eine einzige, giga-große Puppet Comedy-Wundertüte und ein Must-See, Must-Lach und Must-Komm-wieder nicht nur für absolute Grammel-Fans!

zum Event

Rock & Pop / Sonstiges

Eläkeläiset

Humppa liebt Dich

am 30.04.2024 um 20:00 Uhr
Kulturboden in Hallstadt

Eläkeläiset sind die „größte Humppa-Band der Welt“. Sagen sie selbst, und wer wollte ihnen widersprechen? Nicht nur in ihrer Heimat sind die „Rentner“ eine Institution, deren Platten regelmäßig ganz vorne in den Charts auftauchen. Auch hierzulande hat die Band eine erstaunlich große und vor allem sehr treue Fangemeinde. Die Zahl ihrer Veröffentlichungen? Viele! Eine DVD wurde in Finnland übrigens mit Gold ausgezeichnet. Im Jahr 2018 wurde mit einer ausgiebigen Tournee und der Doppel CD Humppamania und der 10“ Vinyl Humppainfarkt das 25-jährige Jubiläum der Rentner gefeiert. Im 31. Jahr ihres Bestehens wird verdeutlicht, Humppa liebt Dich!

zum Event

Rock & Pop / Sonstiges

Fiddler’s Green

am 16.08.2024 um 19:00 Uhr
Seebühne in Bad Staffelstein

Seit mittlerweile über drei turbulenten Dekaden zählen Fiddlers Green nun schon zu den beliebtesten und erfolgreichsten Formationen der europäischen Folk Rock-Szene und haben das gesamte Genre mit ihrem mitreißenden High-Energy-Sound geprägt. Unter dem knackigen Mitmach-Motto „3 Cheers for 30 Years“ feierte Deutschlands erfolgreichste Irish Speedfolk-Formation im Jahr 2020 ihr 30. Bandjubiläum. Lang, lang ists her: 1990 wurde zur Studentenzeit in einer WG-Küche mit Geige, Akkordeon und brachialen Drums und Gitarren auf ungezwungene Art eine einmalige musikalische Mischung kreiert, die seitdem landauf und landab abgefeiert wird. Von Lowlands und Pinkpop Festival in Holland über Sweden Rock und gefeierten Auftritten beim legendären Metal-Festival in Wacken bis hin zum weltberühmten Montreux Jazzfestival oder bei einer ihrer Japan-Touren – Fiddlers Green haben in in den letzten 30 Jahren eindrucksvoll gezeigt, dass sie geografische und musikalische Grenzen spielend hinter sich lassen. 24 Alben und vier DVDs unterstreichen den Erfolg der Band, die dem oft inflationär gebrauchten Ausdruck des „Sich-Neu-Erfindens“ eine ganz neue Dimension verleihen. Denn Fiddlers Green haben einen Großteil ihrer Karriere einer konsequenten kreativen Entwicklung mit Mut zu Neuem zu verdanken. Nur so konnte Speedfolk mit Erfolgsgarantie entstehen! Der Irish Speedfolk der Fiddlers spricht nun einmal eine internationale Sprache - überall wird die bei Konzerten freigesetzte Energie aufgesaugt, zurückgeworfen und weitergetragen. Die Zuschauer erwartet jetzt genau diese gebündelte Ladung aus gnadenloser Spielfreude und einem irish-folkigen Punkrock-Hitfeuerwerk, die niemanden mehr stillstehen lässt. Auch nach über drei Dekaden schaffen es Fiddler’s Green immer wieder, sich selbst und die Fans zu überraschen - gerade bei ihren Live-Shows.

zum Event

Tribute / Tribute

The Music of QUEEN

Live

am 02.11.2024 um 20:00 Uhr
Kulturboden in Hallstadt

zum Event

Kabarett und Comedy / Kabarett

Marco Gianni

Live 2024

am 01.06.2024 um 20:00 Uhr
Kulturboden in Hallstadt

Der Berliner mit italienischen Wurzeln spielt seine Betrachtungen über die Conditio humana vor einem großen Publikum mit einer solch lässigen Präzision, wie sie üblicherweise nur bei älteren Hasen des Kabaretts zu erleben ist. Dabei ist die Bühne erst seit kurzem sein neues Metier, bekannt wurde er den Menschen auf Instagram, YouTube und TikTok mit einem Ansatz, den keine Agenturschmiede für Influencer sich ausdenken kann. Rund zwei Millionen Follower regen sich in den sozialen Medien zusammen mit ihm über die Scheinwelt der Sozialen Medien auf. In seinem Bühnenprogramm wiederum legt er den Finger in die Wunden des realen Lebens. So gehe Niemand, laut Marco, zu Brettspielabenden wegen der Brettspiele, sondern nur wegen des Alkohols. Eltern denken über ihre Kinder in Wahrheit, sie seien undankbares Pack und erwarten selbstverständlich eine Gegenleistung für mindestens zwei Jahrzehnte der Aufopferung. Und schon ein Mittzwanziger wie er fühlt sich alt, wenn er eine Filiale von Snipes betritt und dort eine Hipster-Fremdsprache erlebt, die als Mischung aus Silicon-Valley Englisch, MDMA-Restwirkung und sanftem Klingonisch gut beschrieben wäre. Ohne Politik und ohne Diskurs, ganz tief im alltäglichen Leben, geht es bei Marco Gianni somit durchaus um etwas. Ob bei seinen Videos im Netz oder beim Storytelling auf der Live-Bühne – dieser junge Mann führt vor, wie wir mit unseren verletzten Egos ständig ein Bild von uns zeichnen, das für alle dermaßen viel zu hoch hängt, dass unsere Seele Dehnungsschäden bekommt. Er zeigt nicht bloß, wie nackt der Kaiser ist, sondern auch all seine Untertanen.

zum Event

Rock & Pop / Festival

Lieder auf Banz

Ein Abend mit Freunden

am 05.07.2024 um 19:00 Uhr
Klosterwiese in Bad Staffelstein

Das größte Liedermacherfestival in Deutschland – live am 05.07. und 06.07. dabei sein! Der Sommer rückt näher und so auch „Lieder auf Banz“. Am ersten Juli-Wochenende pilgern wieder rund 8.000 Zuschauer auf die Klosterwiese in Bad Staffelstein, um einen Abend mit Freunden zu erleben – mit einer großartigen Neuerung: Nach 35 Jahren Open Air Konzerten auf Kloster Banz gibt es in diesem Jahr erstmals einen kostenlosen Shuttlebus, der die Konzertbesucher zum Veranstaltungsgelände transportiert. Auf diese hochkarätigen Künstler können wir uns 2024 freuen: Werner Schmidbauer moderiert die Veranstaltung und feiert das 45-jährige Bühnenjubiläum seiner Karriere. Dreiviertelblut schauen mit ihren schonungslosen Texten und stimmungsvoller Musik ganz genau hin. Alin Coen nimmt ihre Zuhörer auf eine musikalische Reise mit. Pizzera & Jaus bewegen sich durch alle Musik-Genres. Pippo Pollina performt Lieder, die auf grundlegenden und faszinierenden Erfahrungen basieren. Keimzeit reflektieren in ihren Songs das Leben mal ironisch, mal spielerisch. Gisbert zu Knyphausen bringt melancholische Texte, die doch immer einen Hoffnungsschimmer enthalten, auf die Bühne. Claudia Koreck erzeugt live eine unglaubliche Intimität. Auch mit dabei: Die Nachwuchspreisträger:innen der Hanns-Seidel-Stiftung Miriam Hanika, Nobody Knows und Phil Siemers.

zum Event

Rock & Pop / Festival

Lieder auf Banz

Ein Abend mit Freunden

am 06.07.2024 um 19:00 Uhr
Klosterwiese in Bad Staffelstein

Das größte Liedermacherfestival in Deutschland – live am 05.07. und 06.07. dabei sein! Der Sommer rückt näher und so auch „Lieder auf Banz“. Am ersten Juli-Wochenende pilgern wieder rund 8.000 Zuschauer auf die Klosterwiese in Bad Staffelstein, um einen Abend mit Freunden zu erleben – mit einer großartigen Neuerung: Nach 35 Jahren Open Air Konzerten auf Kloster Banz gibt es in diesem Jahr erstmals einen kostenlosen Shuttlebus, der die Konzertbesucher zum Veranstaltungsgelände transportiert. Auf diese hochkarätigen Künstler können wir uns 2024 freuen: Werner Schmidbauer moderiert die Veranstaltung und feiert das 45-jährige Bühnenjubiläum seiner Karriere. Dreiviertelblut schauen mit ihren schonungslosen Texten und stimmungsvoller Musik ganz genau hin. Alin Coen nimmt ihre Zuhörer auf eine musikalische Reise mit. Pizzera & Jaus bewegen sich durch alle Musik-Genres. Pippo Pollina performt Lieder, die auf grundlegenden und faszinierenden Erfahrungen basieren. Keimzeit reflektieren in ihren Songs das Leben mal ironisch, mal spielerisch. Gisbert zu Knyphausen bringt melancholische Texte, die doch immer einen Hoffnungsschimmer enthalten, auf die Bühne. Claudia Koreck erzeugt live eine unglaubliche Intimität. Auch mit dabei: Die Nachwuchspreisträger:innen der Hanns-Seidel-Stiftung Miriam Hanika, Nobody Knows und Phil Siemers.

zum Event

Show / Sonstiges

Welttournee - der Reisepodcast LIVE

am 17.11.2024 um 19:00 Uhr
Kulturboden in Hallstadt

Adrian Klie und Christoph Streicher betreiben seit 2019 den erfolgreichen deutschen Reisepodcast Welttournee. Mit kleinem Budget und viel Neugier haben sie zusammen schon über 120 Länder bereist. In den Episoden berichten sie neben smarten Tipps und Tricks, wie man trotz Vollzeitjob viel von der Welt sehen kann ohne Aussteiger oder Reisejournalist zu sein. Ihre zum Teil abenteuerlichen und skurrilen Erlebnisse gibt es seit Oktober auch in Buchform: „Auf Welttournee“. 2020 begeisterten sie mit der ersten Live-Show in einem restlos ausverkauften Kino. 2024 gehen sie damit auf Tour! Und erzählen auf der Bühne in humorvollen Anekdoten von ihren abenteuerlichen, wild-romantischen und teils völlig durchgeknallten Reiseerlebnissen, samt spektakulärer Bilder und ohrenbetäubender Videos. In knapp zwei Stunden geht es einmal rund um den Globus und die beiden präsentieren, wie sie die Welt auf ihre ganz eigene Art entdecken. Ein knackiger Kurzurlaub im bequemen Sessel und Balsam für die Fernweh-Seele. Schon 2019 hatte die Süddeutsche Zeitung sie als Podcast-Tipp des Monats empfohlen und Apple sie als Podcast-Show des Jahres 2019 ausgezeichnet. Jeden Monat reisen über 50.000 Abenteuerlustige digital mit den beiden um die Welt. Das Besondere am Reisestil von Adrian ist Christoph ist wohl auch die Formel “LSV” (Leicht, Schnell, Vertikal). Statt touristischer Highlights für die Massen suchen sie den Kontakt zu Einheimischen, ihrem Lebensstil und der authentischen Kultur des Reiselandes. Dabei dürfen Komfort und Wellness gerne auch mal auf der Strecke bleiben. Ab und an ist „Welttournee“ auch live auf Messen und Konferenzen zu Gast. Bei der Frankfurter Buchmesse 2019 und 2023 lauschten den beiden Wanderlustigen viele tausend Besucher. Zu hören gibt es den Podcast auf allen bekannten Plattformen wie iTunes, Spotify, Deezer und Youtube. „ [...] Beide erzählen in ihrem Podcast, wie man auch mit Vollzeitjob, 30 Tagen Regelurlaub und wenig Geld die Welt kennenlernen kann. Wer ihnen folgt, erfährt also viel über Organisationstalent, aber auch über skurrile Erlebnisse weit weg von Pauschalurlaub und All-inclusive.“ Der SPIEGEL Adrian Klie und Christoph Streicher kennen sich schon seit den Schulzeiten im Weserbergland, Südniedersachsen. Von dort aus starteten sie ihre ersten Touren. Zuerst noch mit dem ersten eigenen Auto in die neuen Bundesländer, dann per Interrail und später mit dem Flugzeug über den großen Teich. Adrian Klie, Jahrgang 1987, leidenschaftlicher Krawattenverweigerer verdient seine Brötchen heute als Geschäftsführer einer Brauerei, liebt aber noch immer das ländliche Leben: Angeln, Radfahren, Wandern, Skifahren, da ist Adrian immer gern mit dabei.. Christoph Streicher, Jahrgang 1988, einer dieser Millennials, die ihr Geld mit Online-Marketing und Medien-Kram verdienen. Nach seinem BWL-Studium in Lissabon blieb er der iberischen Halbinsel treu und lebte zehn Jahre in Barcelona. Seit drei Jahren lebt er in seiner neuen Wahlheimat München.

zum Event

Show / Sonstiges

Fantasy der Travestie

Die bunte Travestie - Varieté - Revue

am 15.03.2025 um 20:00 Uhr
Kulturboden in Hallstadt

Fantasy der Travestie ist eine Show mit Comedy, Parodien, Live-Gesang und Artistik. In der Show sind bekannte Künstler der Travestieszene zu sehen, sowie auch bekannte Artisten aus aller Welt. Unsere Besucher können sich auf einen garantiert lustigen und bunten Abend freuen. Eine bunte Show nicht nur für Auge und Ohr, sondern vor allem auch für die Lachmuskeln. Die Veranstaltung darf ab 14 Jahren besucht werden.

zum Event

Theater / Musical

Tabaluga und Lilli

Das drachenstarke Musical von Peter Maffay

am 11.05.2025 um 16:00 Uhr
Stadthalle in Bad Neustadt a. d. Saale

Vor langer,langer Zeit lebten einst die Drachen und schützten mit der Wärme ihres Feuers die Welt vor der Kälte des Eises. Doch mit der Zeit begann das Eis alles Lebendige zu vernichten. Arktos, ein schrecklicher Schneemann, hat das Bestreben die Welt mit Eis zu überziehen. Der alte Drache Tyrion möchte seinen kleinen Sohn Tabaluga auf seine ihm vorherbestimmte Aufgabe die Welt zu schützen vorzubereiten. Doch dafür muss Tabaluga das Wahre Feuer finden, denn nur so kann der den Machenschaften von Arktos ein Ende setzen. Tabaluga hat die Unterstützung eines Magiers und der Drache zieht nun los um das Feuer zu finden. Tabaluga stellt sich vielen Gefahren, wie in Gestalt der Spinnenfrau Tarantula, und lernt auch schöne Dinge kennen. So lernt Tabaluga, dass die Welt mit all dem Guten und dem Bösen wunderbar und wert ist gerettet zu werden. Arktos will verhindern, dass Tabaluga seiner Bestimmung gerecht wird und erschafft aus purem Eis ein wunderschönes Wesen, das Mädchen Lilli. Lillis einzige Aufgabe soll es sein Tabaluga von seiner Suche nach dem Wahren Feuer abzulenken.Tabaluga verliebt sich wie von Arktos geplant in Lilli, doch dadurch lernt Tabaluga eine große und schöne Macht kennen: Die Liebe. Tabaluga und Lilli ist ein großartiges Live-Familien-Erlebnis. Mit viel Liebe zum Original werden Tabalugas Abenteuer wiederum in eine märchenhafte Musical-Fassung für die ganze Familie verwandelt. Liebevolle Kostüme und innovative Bühnenbilder erwecken die Welt des kleinen Drachen zum Leben. Die bekannten Hits u.a. von Peter Maffay bieten beste Musical-Unterhaltung für Jungs und Mädchen ab vier Jahren und für alle, die das Kind in sich noch einmal zum Leben erwecken wollen.

zum Event

Theater / Musical

Tabaluga und Lilli

Das drachenstarke Musical von Peter Maffay

am 09.05.2025 um 17:00 Uhr
Kongresshaus Rosengarten in Coburg

Vor langer,langer Zeit lebten einst die Drachen und schützten mit der Wärme ihres Feuers die Welt vor der Kälte des Eises. Doch mit der Zeit begann das Eis alles Lebendige zu vernichten. Arktos, ein schrecklicher Schneemann, hat das Bestreben die Welt mit Eis zu überziehen. Der alte Drache Tyrion möchte seinen kleinen Sohn Tabaluga auf seine ihm vorherbestimmte Aufgabe die Welt zu schützen vorzubereiten. Doch dafür muss Tabaluga das Wahre Feuer finden, denn nur so kann der den Machenschaften von Arktos ein Ende setzen. Tabaluga hat die Unterstützung eines Magiers und der Drache zieht nun los um das Feuer zu finden. Tabaluga stellt sich vielen Gefahren, wie in Gestalt der Spinnenfrau Tarantula, und lernt auch schöne Dinge kennen. So lernt Tabaluga, dass die Welt mit all dem Guten und dem Bösen wunderbar und wert ist gerettet zu werden. Arktos will verhindern, dass Tabaluga seiner Bestimmung gerecht wird und erschafft aus purem Eis ein wunderschönes Wesen, das Mädchen Lilli. Lillis einzige Aufgabe soll es sein Tabaluga von seiner Suche nach dem Wahren Feuer abzulenken.Tabaluga verliebt sich wie von Arktos geplant in Lilli, doch dadurch lernt Tabaluga eine große und schöne Macht kennen: Die Liebe. Tabaluga und Lilli ist ein großartiges Live-Familien-Erlebnis. Mit viel Liebe zum Original werden Tabalugas Abenteuer wiederum in eine märchenhafte Musical-Fassung für die ganze Familie verwandelt. Liebevolle Kostüme und innovative Bühnenbilder erwecken die Welt des kleinen Drachen zum Leben. Die bekannten Hits u.a. von Peter Maffay bieten beste Musical-Unterhaltung für Jungs und Mädchen ab vier Jahren und für alle, die das Kind in sich noch einmal zum Leben erwecken wollen.

zum Event

Theater / Musical

Tabaluga und Lilli

Das drachenstarke Musical von Peter Maffay

am 10.05.2025 um 17:00 Uhr
Festsaal der Freiheitshalle in Hof

Vor langer,langer Zeit lebten einst die Drachen und schützten mit der Wärme ihres Feuers die Welt vor der Kälte des Eises. Doch mit der Zeit begann das Eis alles Lebendige zu vernichten. Arktos, ein schrecklicher Schneemann, hat das Bestreben die Welt mit Eis zu überziehen. Der alte Drache Tyrion möchte seinen kleinen Sohn Tabaluga auf seine ihm vorherbestimmte Aufgabe die Welt zu schützen vorzubereiten. Doch dafür muss Tabaluga das Wahre Feuer finden, denn nur so kann der den Machenschaften von Arktos ein Ende setzen. Tabaluga hat die Unterstützung eines Magiers und der Drache zieht nun los um das Feuer zu finden. Tabaluga stellt sich vielen Gefahren, wie in Gestalt der Spinnenfrau Tarantula, und lernt auch schöne Dinge kennen. So lernt Tabaluga, dass die Welt mit all dem Guten und dem Bösen wunderbar und wert ist gerettet zu werden. Arktos will verhindern, dass Tabaluga seiner Bestimmung gerecht wird und erschafft aus purem Eis ein wunderschönes Wesen, das Mädchen Lilli. Lillis einzige Aufgabe soll es sein Tabaluga von seiner Suche nach dem Wahren Feuer abzulenken.Tabaluga verliebt sich wie von Arktos geplant in Lilli, doch dadurch lernt Tabaluga eine große und schöne Macht kennen: Die Liebe. Tabaluga und Lilli ist ein großartiges Live-Familien-Erlebnis. Mit viel Liebe zum Original werden Tabalugas Abenteuer wiederum in eine märchenhafte Musical-Fassung für die ganze Familie verwandelt. Liebevolle Kostüme und innovative Bühnenbilder erwecken die Welt des kleinen Drachen zum Leben. Die bekannten Hits u.a. von Peter Maffay bieten beste Musical-Unterhaltung für Jungs und Mädchen ab vier Jahren und für alle, die das Kind in sich noch einmal zum Leben erwecken wollen.

zum Event

Theater / Musical

Tabaluga und Lilli

Das drachenstarke Musical von Peter Maffay

am 08.05.2025 um 17:00 Uhr
Konzerthalle - Hegelsaal in Bamberg

Vor langer,langer Zeit lebten einst die Drachen und schützten mit der Wärme ihres Feuers die Welt vor der Kälte des Eises. Doch mit der Zeit begann das Eis alles Lebendige zu vernichten. Arktos, ein schrecklicher Schneemann, hat das Bestreben die Welt mit Eis zu überziehen. Der alte Drache Tyrion möchte seinen kleinen Sohn Tabaluga auf seine ihm vorherbestimmte Aufgabe die Welt zu schützen vorzubereiten. Doch dafür muss Tabaluga das Wahre Feuer finden, denn nur so kann der den Machenschaften von Arktos ein Ende setzen. Tabaluga hat die Unterstützung eines Magiers und der Drache zieht nun los um das Feuer zu finden. Tabaluga stellt sich vielen Gefahren, wie in Gestalt der Spinnenfrau Tarantula, und lernt auch schöne Dinge kennen. So lernt Tabaluga, dass die Welt mit all dem Guten und dem Bösen wunderbar und wert ist gerettet zu werden. Arktos will verhindern, dass Tabaluga seiner Bestimmung gerecht wird und erschafft aus purem Eis ein wunderschönes Wesen, das Mädchen Lilli. Lillis einzige Aufgabe soll es sein Tabaluga von seiner Suche nach dem Wahren Feuer abzulenken.Tabaluga verliebt sich wie von Arktos geplant in Lilli, doch dadurch lernt Tabaluga eine große und schöne Macht kennen: Die Liebe. Tabaluga und Lilli ist ein großartiges Live-Familien-Erlebnis. Mit viel Liebe zum Original werden Tabalugas Abenteuer wiederum in eine märchenhafte Musical-Fassung für die ganze Familie verwandelt. Liebevolle Kostüme und innovative Bühnenbilder erwecken die Welt des kleinen Drachen zum Leben. Die bekannten Hits u.a. von Peter Maffay bieten beste Musical-Unterhaltung für Jungs und Mädchen ab vier Jahren und für alle, die das Kind in sich noch einmal zum Leben erwecken wollen.

zum Event

Schlager & Volksmusik / Liedermacher

Vogelmayer & Gery Gerspitzer

Bayrisches Musik Kabarett

am 26.01.2025 um 20:00 Uhr
Kulturboden in Hallstadt

Gery Gerspitzer bringt in seinem Solo-Programm das Können des Urgesteins erneut auf die bayerischen Bühnen und lässt sein mächtiges Liedgut originalgetreu erklingen. Er sorgt mit den unvergesslichen Liedern für kurzweilige Abende mit Lachgarantie. Ob das „Fußballlied“, „Das Lied vom Rausch, oder der„Königsjodler“ – er hat sie alle im Gepäck. Mit Flanellhemd, Gitarre und einem gefüllten Bierglas tritt Gery Gerspitzer vor sein Publikum und lässt Revue passieren und Erinnerungen wach werden an einen Mann, der bayerische Musikgeschichte schrieb – Fredl Fesl. Mit seinem neuen Programm steht der Musik-Kabarettist Vogelmayer wieder auf den Bühnen des Freistaats. Dort ist er seit 20 Jahren „dahoam“ und aus der Kunst- und Kulturszene, sowie den Wirtshäusern und Festzelten nicht mehr wegzudenken. Bekannt aus Radio und TV, präsentiert der Niederbayer sein neues Programm „Leben und leben lassen“. Dieses Motto und das bayerische Lebensgefühl mit all seinen Facetten bringt er seinen Zuschauern nahe. Liebhaber der bairischen Mundart kommen voll auf ihre Kosten. Wie man es vom Vogelmayer kennt, besticht die neue Tour wieder mit einer unterhaltsamen Mischung aus Gaudi, Gesellschaftskritik und seiner unverkennbaren Liebe zur Heimat. Ein Geheimtipp ist der Vogelmayer schon lange nicht mehr. Mit über tausend Auftritten hat er sich quer durch Bayern und darüber hinaus in die Herzen seiner Zuhörer gespielt und viele treue Fans gewonnen – die stetig mehr werden. Ein kurzweiliger und unterhaltsamer Abend zwischen Blödelei und intelligentem Humor ist mit dem Vogelmayer garantiert. Mit Hits wie „DAHOAM“ oder dem „schwarz-weißen Ritter“ strapaziert er die Lachmuskeln seines Publikums und schlägt zur rechten Zeit mit seinen hinterfragenden Liedern und besinnlichen Tönen auch kritischere Töne an. Dadurch ist sein Programm abwechslungsreich und kurzweilig und verliert während zwei Stunden Spieldauer nie seinen Unterhaltungswert.

zum Event

Tribute / Tribute

Voltbeat

am 02.05.2025 um 20:00 Uhr
Kulturboden in Hallstadt

Perfekter Gitarrensound, tiefe Bässe, voluminöser Drum Sound und eine durchdringende Stimme - dafür steht VOLTBEAT. Europas erfolgreichste Volbeat-Tribute Band. Mit ihrem Crossover aus Heavy Metal, Rock ’n’ Roll, Punkrock, Country und Blues verschmelzen die Stile zu einem einzigartigen Guss. Der Einfluss der 60er-Jahre ist nicht zu überhören. VOLTBEAT, aus Zweibrücken im Saar Pfalz Kreis, hat es sich zur Aufgabe gemacht, die energiegeladene Show ihrer dänischen Vorbilder mit einem authentischen Live-Sound von der Bühne ins Publikum zu transportieren. Die Fans des Originals kommen dabei voll auf ihre Kosten. Die Stimme zum Verwechseln ähnlich, die Sounds und das Temperament jedes einzelnen Bandmitglieds so bestechend nah am Original, dass sie jedem Vergleich standhalten! VOLTBEAT zieht dabei Metalfans, Rockabillys, Biker und Anhänger verschiedenster anderer Genres in ihren Bann, sodass mit jeder Show die VOLTBEAT Fangemeinde größer wird.

zum Event

Möchtest du einen Gutschein bestellen oder verschenken?

zur Bestellung

News

Wir informieren dich über alle aktuellen Neuigkeiten zu den Vorverkaufsstarts und die wichtigsten Infos zu Shows, Events, Verlegungen, Absagen und noch vieles mehr!

mehr erfahren

Welttournee Der Reisepodcast (Quelle: Marvin Ruppert)

Events

Finde zahlreiche Shows in deiner Region, deine Lieblingskünstler und den schnellsten Weg zu deinen Tickets! Klick dich jetzt ganz einfach durch unsere Veranstaltungen!

mehr erfahren